Galaxy Tablet ist eines der am häufigsten verwendeten Produkte von Samsung. Mit der Einführung einer umfassenden Palette von Samsung Galaxy Tablets hat sich die Marke sicherlich den Tablettenmarkt erschlossen. Dennoch kann es, wie jedes andere Android-Produkt, auch einige Probleme darstellen. Indem Sie lernen, wie man das hard reset samsung tablet durchführt, können Sie sicherlich viele Probleme lösen. In diesem Beitrag helfen wir Ihnen, das Samsung Tablett zurückzusetzen, ohne Ihre Daten zu verlieren. Lasst es uns beginnen.

hard reset samsung tablet

Teil 1: Sichern Sie immer zuerst die Daten.

Möglicherweise sind Ihnen bereits die Auswirkungen der Durchführung eines Samsung Tablettresets bekannt. Es stellt die ursprüngliche Einstellung Ihres Geräts wieder her und würde dabei auch alles darin löschen. Wenn Sie irgendeine Art von Videobild auf Ihrem Tablett gespeichert haben, können Sie es nach dem Zurücksetzen für immer verlieren. Daher ist es wichtig, ein Backup Ihrer Daten zu erstellen. Wir empfehlen, für diese Aufgabe das Toolkit von dr.fone zu verwenden.

Die Android Data Backup & Restore-Anwendung stellt sicher, dass Sie den Samsung Tablet Reset-Vorgang ohne Probleme durchlaufen. Sie können es von der offiziellen Website hier herunterladen. Es ist derzeit mit mehr als 8000 Android-Geräten kompatibel, darunter verschiedene Versionen der Samsung Galaxy Registerkarte. Um ein Backup Ihrer Daten zu erstellen, folgen Sie einfach diesen einfachen Schritten.

Flexible Sicherung und Wiederherstellung von Android-Daten

Selektives Backup von Android-Daten auf dem Computer mit einem Klick.
Vorschau und Wiederherstellung von Backups auf allen Android-Geräten.
Unterstützt mehr als 8000 Android-Geräte.
Bei der Sicherung, dem Export oder der Wiederherstellung gehen keine

1. Nach erfolgreicher Installation der Anwendung können Sie diese starten, um den folgenden Willkommensbildschirm zu erhalten. Wählen Sie aus allen anderen Alternativen die Option „Datensicherung & Wiederherstellung“.

2. Sobald Sie darauf klicken, werden Sie von einer anderen Schnittstelle begrüßt. Hier werden Sie aufgefordert, Ihre Registerkarte Galaxy mit dem System zu verbinden. Vergewissern Sie sich jedoch vor dem Anschließen, dass Sie die Option „USB Debugging“ auf Ihrem Gerät aktiviert haben. Schließen Sie nun mit einem USB-Kabel die Registerkarte einfach an das System an. Sie wird von der Anwendung innerhalb weniger Sekunden automatisch erkannt. Klicken Sie einfach auf die Option „Backup“, um den Prozess zu starten.

Backup Samsung Tablet – Gerät mit Computer verbinden

3. Die Anwendung verarbeitet Ihre Daten und würde sie in verschiedene Arten unterteilen. So können Sie beispielsweise einfach das Backup von Videos, Fotos, Kontakten usw. erstellen. Standardmäßig hätte die Schnittstelle alle diese Optionen ausgewählt. Sie können es aktivieren oder deaktivieren, bevor Sie auf die Schaltfläche „Backup“ klicken.

4. Es beginnt mit der Sicherung Ihrer Daten und zeigt auch den Fortschritt in Echtzeit auf dem Bildschirm an. Achten Sie darauf, dass Sie während dieses Vorgangs die Verbindung zur Tablette nicht trennen.

5. Warten Sie eine Weile, bis die Sicherung abgeschlossen ist. Sobald es fertig ist, wird das Interface Sie darüber informieren. Sie können sich auch Ihre Daten ansehen, indem Sie auf die Option „Backup anzeigen“ klicken.

Es ist wirklich so einfach, wie es klingt. Nachdem Sie ein Backup Ihrer Daten erstellt haben, können Sie im nächsten Abschnitt erfahren, wie Sie das Samsung Tablet zurücksetzen können.

Teil 2: Werkseinstellung des Samsung Tabletts mit Tastenkombination

Eine der einfachsten Möglichkeiten, das Samsung Tablet zurückzusetzen, besteht darin, die Option „Einstellungen“ aufzurufen und das Gerät wieder auf die Werkseinstellung zurückzusetzen. Es gibt jedoch Zeiten, in denen das Gerät nicht mehr reagiert oder nicht mehr sehr gut zu funktionieren scheint. Hier können Sie die Unterstützung von Tastenkombinationen in Anspruch nehmen und das Gerät durch Einschalten des Wiederherstellungsmodus zurücksetzen. Um das Zurücksetzen des Samsung-Tabletts mit Hilfe von Tastenkombinationen durchzuführen, folgen Sie einfach diesen einfachen Schritten:

1. Beginnen Sie, indem Sie das Tablett ausschalten. Dies kann durch langes Drücken des Netzschalters erreicht werden. Die Tablette vibriert einmalig nach dem Ausschalten. Halten Sie nun die Taste Power und Volume Up gleichzeitig gedrückt, um den Recovery-Modus einzuschalten. Bei einigen Samsung-Tabletts müssen Sie möglicherweise auch die Home-Taste drücken. Außerdem müssen Sie bei einigen Modellen, anstatt die Lautstärke nach oben zu drücken, möglicherweise die Taste Power und Volume Down gleichzeitig drücken.