Nachdem wir mehr als 70 optische Laufwerke über vier Jahre hinweg untersucht, mehr als ein Dutzend getestet und mehr als 300 Leser befragt haben, haben wir festgestellt, dass das LG GP65NB60 das beste USB-DVD-Laufwerk und das Pioneer BDR-XD05B das beste externe blu ray brenner ist – wenn Sie überhaupt ein optisches Laufwerk benötigen. Ein Blu-ray-Laufwerk kann auch DVDs und CDs rippen, brennen und wiedergeben, also kaufen Sie eines, wenn Sie denken, dass Sie jemals mit Blu-ray-Discs zu tun haben werden. Aber wenn nicht, solltest du bei einem DVD-Laufwerk bleiben, denn sie sind viel billiger.

externe blu ray brenner

Das beste USB-DVD-Laufwerk

Dieses Modell liest und schreibt DVDs mit den gleichen Geschwindigkeiten wie die meisten externen optischen Laufwerke, und es ist preiswert, leise und ziemlich robust.

Das LG GP65NB60 (in Schwarz; LG verkauft auch Gold-, Silber- und Weißversionen) ist kleiner und leichter als andere tragbare DVD-Laufwerke und arbeitet mit etwa gleicher Geschwindigkeit. Dieses elegante schwarze Rechteck passt leicht in eine Tasche oder Schublade und bezieht die Energie von einem mitgelieferten Mini-USB-Kabel. Am wichtigsten ist, dass es im großen Einzelhandel erhältlich ist.

Pionier BDR-XD05B
Ideal für Blu-Rays

Das kleinste, leichteste tragbare optische Laufwerk, das wir getestet haben; es ist auch eines der schnellsten. Es hat ein praktisches Clamshell-Design und ein langes USB 3.0 Y-Kabel, kann aber laut werden.

Wenn Sie ein externes optisches Laufwerk benötigen, das sowohl Blu-ray als auch DVD verarbeiten kann, erhalten Sie den Pioneer BDR-XD05B (oder den silbernen BDR-XD05S, der in seiner Funktion identisch ist). In unseren Tests war dieses Modell das schnellste beim Brennen und Rippen von DVDs. Es ist auch das leichteste und kompakteste Blu-ray-Laufwerk, das wir getestet haben, und es wird mit einem USB 3.0 Y-Kabel geliefert, das praktisch für ältere Computer ist, die das Laufwerk nicht über einen Port betreiben können. Allerdings fanden wir dieses Pioneer-Modell langsamer, um Blu-Rays zu rippen als konkurrierende Laufwerke, und etwas lauter.

LG SP80NB80
Ähnliche Geschwindigkeiten, teurerer Versand

Verbrennt und reißt mit den gleichen Geschwindigkeiten wie unser Top-Pick und verwendet ein universelleres Micro-USB-Kabel. Aber es wird in weniger Geschäften verkauft, und der Versand kostet mehr.

Wenn das GP65NB60 (oder eine seiner Farbvarianten) nicht verfügbar ist, empfehlen wir das LG SP80NB80, da es genauso leise ist und DVDs mit etwa gleicher Geschwindigkeit rippt und brennt. Der SP80NB80 hat ungefähr die gleiche Größe wie unser Top-Pick und ein mattes Gehäuse, das weniger Fingerabdrücke aufweist. Es verbindet sich auch über Micro-USB, einen Kabeltyp, der etwas einfacher zu finden und zu ersetzen ist als Mini-USB. Dieser Antrieb kostet jedoch deutlich mehr als unser Pick, wenn er nicht im Angebot ist. Je nach Preis müssen Sie eventuell auch für den Versand bezahlen.

LG WP50NB40
Schneller bei Blu-Ray, langsamer bei DVD

Für etwa den gleichen Preis wie unser Top-Blu-ray-Pick ist dieses LG-Modell bei Blu-ray-Aufgaben noch schneller, bei DVD-Bränden jedoch langsamer.

Wenn Sie eine große Blu-ray-Sammlung zu digitalisieren haben und nur selten DVDs verwenden, oder wenn unsere Pioneer Blu-ray Pick Preisspitzen aufweist, sollten Sie stattdessen das LG WP50NB40 kaufen. Im Vergleich zu unserem Top-Blu-ray-Pick ist er etwa 30 Prozent schneller beim Rippen von Blu-ray Discs – das entspricht etwa 15 Minuten pro Disc – und etwas schneller beim Brennen, und das bei etwa gleichem Preis. Aber wenn Blu-Rays für Sie eher ein gelegentliches Bedürfnis sind und Sie hauptsächlich DVDs verwenden, ist unsere Top-Pick eine bessere Wahl. Das LG WP50NB40 ist auch lauter und etwas größer und schwerer als das Pioneer Laufwerk.